Montag, 29. Juni 2015

SFC 256

Der Juni geht zu Ende und ich zeige euch meinen letzten Inspirationsbeitrag  für stamps & fun = CREATIVITY
Das Thema für diese Woche lautet: Holz
Als mein Bruder für sehr lange Zeit zur Reha musste habe ich ihm ein Fotoalbum gewerkelt damit er alle seine Lieben bei sich hat. Da es also für einen Mann ist habe ich den Umschlag so gestaltet:

Vorsicht, es kommen seeeeehr viele Bilder ... es ist ja auch ein ziemlich dickes Album ;o). Wenn man das Album aufschlägt ist links das DP mit lauter Baumstämmen also passt es prima zum Thema Holz. Ich habe ziemlich viel gestanzt und jede Menge Einschübe und Klappmöglichkeiten angebracht, damit es einfach nie langweilig wird sich dieses Album anzuschauen:

Hier die erste Seite nochmal von Nahem: seht es mir bitte nach, das ich die Fotos von den Personen alle unkenntlich gemacht habe, da es sich meist um Kinder handelt.
Die Schrift und die Pfeile sind übrigens Stanzen von SU.

Wenn man das Kärtchen wieder zurückklappt ist auch noch ein Einschub für ein Bild.

Jede Menge Bilder haben Platz gefunden und jaaa, auch unseren Familienhund Grace habe ich verewigt. Und überall zwischendurch gibt es kleine Aufmunterungssprüche:

Das Designpapier ist größtenteils auch von SU

Ich habe nicht jeden einzelnen Einschub rausgezogen, es sind auch so schon super viele Fotos:

Das Album bleibt übrigens dadurch das es so dick ist auch stehen. Mein Bruder konnte also jeden Tag eine andere Seite aufschlagen und es irgendwo hinstellen :o)

Gestaltungsmöglichkeiten gibt es ja sooooooo viele .... :o)

Auch hier wieder ein Einschub mit einem Aufmunterungsspruch:

Auf jeder Seite lässt sich etwas bewegen bzw. herausziehen:

Meine Bigshot hat ganz schön geraucht: *grins*

Ups, das Bild ist nicht gedreht. Hier lassen sich nämlich die Klappen zur Abwechslung mal nach oben und unten öffnen:

Auf den Mädchenseiten dürfen ruhig auch mal Herzen mit auftauchen. In dem Umschlag lag noch ein kleiner Brief mit lieben Worten von seiner Tochter mit bei:

Ich weiß gar nicht, wieviele Fotos hier eigentlich Platz fanden? Aber diese Arbeit hat mir wirklich viel Spaß gemacht:



So, das letzte Foto. Hier habe ich alle nochmal mit einem kleinen Foto verewigt die an ihn denken und ihm baldige Genesung wünschen ... und natürlich auch wieder viele Aufmunterungssprüche. Wenn ihr auf die Bilder klickt müssten sie eigentlich groß genug werden, so das ihr die Texte lesen könnt:

Puuuuuh, geschafft!! :o))) Für dieses Album habe ich dann noch einen extra stabilen Karton aus Graupappe gewerkelt damit es immer geschützt aufbewahrt werden kann, aber den habe ich vergessen zu fotografieren. Mit einem lieben Brief hat sich dieses Päckchen dann auf den Weg gemacht und mein Bruder hat sich sehr darüber gefreut :o)).

So ihr lieben, ich danke euch für eure Geduld und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Viele liebe Grüße

Eure

Claudia



Montag, 22. Juni 2015

SFC 255

Wieder ist es Montag, d.h. Zeit für eine neue Challenge bei stamps & fun = CREATIVITY . Diesmal gibt es bei der aktuellen Challenge  einen Sketch:
                                                      
So sieht mein Inspirationswerk für euch aus:
Zumindest auf meiner Karte ist schon Sommer, jetzt wird es ja eigentlich Zeit, das auch bei uns bald mal der Sommer kommt - oder???

Ab heute habt ihr wieder genau eine Woche Zeit. Wir freuen uns schon auf Eure Werke!

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche mit vielen schönen kreativen Einfällen und Ereignissen.
Viele liebe Grüße

Eure

Claudia

Montag, 15. Juni 2015

SFC 254

Schon wieder ist eine Woche rum und ein neuer Beitrag für stamps & fun = creativity ist fällig. Diese Woche lautet das Thema beim SFC - "Anything goes" . Da meine Schwiegermutter nächsten Monat ihren 70. Geburtstag feiert habe ich ihr dafür diese Karte gewerkelt:




Wieder mal viel gestanzt und diesmal auch ein paar Blümchen untergebracht.


Hier mal das Blumenbouquet auf der rechten Seite vom Nahem. Der Stempel ist von Marianne Design sowie auch ein Teil der Stanzen.

Und hier mein Arrangement auf der linken Seite der Karte. Da habe ich ein kleines Perlenbrad mit eingearbeitet.
Der Hintergrund der Karte ist nicht uni sondern DP mit einem leichten bläulich-grünen Farbton. Leider kann man das auf den Fotos nicht so gut erkennen.

Mit meinem Kärtchen möchte ich gerne an der laufenden Hobbyhof-Challenge # 6/2015 "Runde Geburtstage" teilnehmen.

So, das war`s auch schon wieder. Ich hoffe euch gefällt meine kleines Inspirationswerk.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Viele liebe Grüße
Eure

Claudia

Montag, 8. Juni 2015

SFC-Challenge 253

Diese Woche lautet das Thema beim SFC - "3 Colors - 2 Paper"

Meine bessere Hälfte hat bei mir eine Karte für seinen Fortbildungskurs bestellt. Sie sind von ihrer Dozentin zum Grillen eingeladen worden und da man da ja nur ungern mit leeren Händen auftaucht sollte es u.a. halt auch eine Karte sein.
 Damit die Dozentin sich auch immer daran erinnert, von wem diese Karte ist, habe ich in die Fähnchen die Bezeichnung des Kurses geschrieben. Da es eine Gartenparty ist, habe ich als Rahmen diese Gartenszene mit vielen unterschiedlichen Stanzen gewerkelt und ...
...dann diesen kleinen Grillmeister in 3-D-Optik hineingestellt.
 Hier mal die andere Seite der Karte von Nahem.
 Und so sieht die Karte von innen aus. Hier um den lustigen Stempel von SU herum können jetzt alle Kursteilnehmer unterschreiben :o))

Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte auch an der Marianne Design Challenge # 10 - Alles geht mit Marianne Design - Option Draußen.

Das wars auch schon wieder von mir, ich hoffe euch gefällt meine kleine Anregung zur laufenden SFC-Challenge.

Liebe Grüße
Eure

Claudia

Montag, 1. Juni 2015

Gastdesiner bei stamps & fun = creativity

Andrea-Emmi41 hat mich eingeladen für ihren Challengeblog stamps & fun = CREATIVITY (SFC) tätig zu werden. Darüber habe ich mich sehr gefreut und ihr für diesen Monat zugesagt. Das heißt also, das ihr diesen Monat mal wieder häufiger was von mir sehen werdet.

Aber jetzt erst einmal zum Thema der aktuellen SFC-Challenge - "Dekoration"

Hmmm, eigentlich "dekorieren" wir doch alle unsere Werke irgendwie - oder?? :o) Ich habe mich aber für einen Gegenstand entschieden, der gebrauchsfähig und trotzdem hübsch dekoriert ist.

Für eine liebe Freundin, Chrissy vom Hobbyhofshop, habe ich, als sie länger krank war und sich nicht so viel bewegen durfte einen kleinen Sudokublock gewerkelt. Da sie eigentlich gar nicht mit dem Nichtstun klar kommt sondern ständig irgendwie beschäftigt sein muss hatte ich mir überlegt wie ich ihr diese Zwangspause "versüßen" könnte und so ist dieses kleine Beschäftigungswerk entstanden:
Deckel und Rücken sind aus Graupappe hergestellt damit das ganze auch schön stabil ist. Den Spruch habe ich am PC selber geschrieben
Hier kann man besser sehen, das ein großer glitzender Schmetterling die Blüte ziert.
Die Blumendeko mal von Nahem
Da es die Sudokurätsel ja in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gibt habe ich diese auch mit im Block untergebracht und die Bezeichnung der Reiter der Situation angepasst - sie konnte sich so immer das passende Rätzel zu ihrer aktuellen Verfassung bzw. Stimmung aussuchen :o).
Hier sieht man die Reiter nochmal besser. Hihi, ja, es gibt so Menschen, die tatsächlich Stress brauchen *g* . Mir fiel es gar nicht schwer diese doch eher ungewöhnlichen Bezeichnungen für die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade zu finden *lach*
Auch die Hintergrundfarbe habe ich den Schwierigkeitsgraden angepasst: weiß = schlechter Tag - also leicht damit man ein Erfolgserlebnis hat, gelb = guter Tag - nicht ganz so leicht aber auch nicht schwer, rosa = Ich könnte Bäume ausreißen, darf aber nicht - tja, Kräfte müssen halt manchmal umgelenkt werden *grins* ...
... und dann noch rot = Ich brauche eine Herausforderung - wenns dann ganz arg war dürfte sie sich an diesen Rätzeln die Zähne ausgebissen haben und jeglicher Wunsch nach Bewegung war hoffentlich dahin! :o))

Chrissy geht es heute natürlich wieder gut, sie hat sich sehr über den Block gefreut - nur, wieviele Rätzel sie gelöst hat, hat sie mir bis heute nicht verraten ;o))) *lach*.

So, ich hoffe ich konnte euch für die laufende SFC-Challenge inspirieren und ihr habt Lust bekommen mitzumachen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße
Eure

Claudia