Freitag, 24. Mai 2013

Ein kleines Geburtstagsset

Hallo meine lieben Blogleser, schön, das ihr den Weg wieder zu mir gefunden habt! Vielen Dank auch für Eure lieben Kommentare und Tipps zu meinen letzten Beitrag. Ich werde mir die Blumenkarte auf jeden Fall nocheinmal vornehmen! :o)

Heute habe ich ein kleines Geburtstagsset, das ich für die liebe Ulla gewerkelt habe, die vor ein paar Tagen Geburtstag hatte. Ich denke, das es zwischenzeitlich bei ihr angekommen ist. Hier konnte ich doch gleich mal meine neuen Stanzen und den schönen Stempel zum Einsatz bringen :o)

Ersteinmal die Karte:

Und dann gab es dazu noch eine gepimpte Streichholzschachtel mit dem gleichen Stempelmotiv. Die Kerzen habe ich auch gleich mit beigelegt. Es ist ja immer noch so trübe draußen, dass man durchaus noch Kerzen anzünden kann. Ich habe die Schachtel bewusst einfach gestaltet, damit man sie auch benutzen kann und nicht immer Angst haben muss irgendetwas abzureißen.
Hier einmal das ganze Set:
Na, was meint ihr dazu? Wie immer freue ich mich über Eure Kommentare.

Ich möchte mit diesem Set gerne an folgender Challenge teilnehmen:
Bastelmühle 10/2013 - Romantisch/Liebe

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende (hoffentlich mit viel Sonne)
viele liebe Grüße
Eure
Claudia





Mittwoch, 22. Mai 2013

.. und noch zwei Geburtstagskärtchen

davon kann Frau ja nie genug haben :o).

Aber erst eimmal möchte ich Euch begrüßen. Schön, das Ihr wieder den Weg zu meinem Blog gefunden habt. Ohne Euch macht das Bloggen ja gar keinen Spaß :o). Und vielen Dank für Eure lieben Kommentare ich freue mich über jeden einzelnen! Morgen mache ich mich auch ganz bestimmt wieder auf meine Bloggerrunde!!

Also, wie schon gesagt, heute habe ich wieder zwei einfache Geburtstagskarten für Euch. Bei mir ist vor kurzem die Wimpelstanze eingezogen, die musste doch unbedingt mal eingeweiht werden:


Als zweites habe ich ein Kärtchen mit dem SU-Set Hearts a Flutter gemacht. Irgendwo im www habe ich diese Blume gesehen, habe mir aber leider nicht notiert, wo es war. Also bitte bei mir melden wenn jemand weiß wer es "erfunden" hat.

Wirklich zufrieden bin ich nicht mit meiner Blumenkarte - irgendwie erscheint sie mir so "nackt" -aber ich möchte ja auch, das die Blume im Focus bleibt??!! Vielleicht habt Ihr ja noch ein paar Tipps für mich?!

So ihr Lieben - heute kurz und schmerzlos, das war es schon wieder. Vielleicht gefallen Euch ja meine Kärtchen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend
viele liebe Grüße
Eure
Claudia


Dienstag, 21. Mai 2013

Mal wieder ein Geburtstagskärtchen


Hallo meine lieben Blogleser. Schön, das ihr mal wieder bei mir vorbeischaut!
Irgendwie komme ich momentan gar nicht so viel zum Basteln - ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel, wenn es nicht ganz so viel zu sehen gibt.
Aber an dem langen Wochenende, das ja auch leider ziemlich verregnet war, habe ich mich mal endlich wieder an den Basteltisch gesetzt und u.a. ein Geburtstagskärtchen gewerkelt.

Bei den Kreativen Stempelfreunden läuft zur Zeit eine Challenge wo man eine Karte nach einem vorgegebenen Sketch anfertigen soll.  Der Sketch sieht so aus:

                                

Und das habe ich dann nach dieser Vorlage gewerkelt:

Eine frühlingshafte Geburtstagskarte! Ich hoffe, man kann den Sketch erkennen? Bei den Ecken musste ich leider ein wenig improvisieren, da ich noch keine passenden Stanzen habe.
Hier mal ein close up meines Motivs:
Ich hoffe Euch gefällt mein kleines Geburtstagskärtchen? Wie immer freue ich mich sehr über Eure lieben Kommentare!
Mit dieser Karte möchte ich gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
- Kreative Stempelfreunde Team A # 77 - Sketch
- bastel-traum - Geburtstag
peppercus challenge blog # 18 - Deine Lieblingsfarben - alles was zum Thema Sommer passt

Außerdem möchte ich noch gerne von einem Candy bei Annie berichten. Dort gibt es zwei Übernachtungen in ihrer Ferienwohnung zu gewinnen - schaut doch mal vorbei!

Jetzt bleibt mir nur noch Euch eine schöne kurze Woche zu wünschen :o)!
Viele liebe Grüße
Eure
Claudia

Montag, 13. Mai 2013

Wow, da habe ich mich gefreut... !!!!


Hi meine lieben Blogbesucher, schön das ihr wieder da seid :o)!:

.. möchtet ihr wissen, worüber ich mich gefreut habe??? Ok, dann werde ich Euch mal davon berichten: Also - es ist nichts Gewerkeltes sondern ich möchte Euch einfach von zwei schönen Erlebnissen berichten!

Als erstes habe ich am Samstag einen großen Umschlag aus meinem Briefkasten gefischt - oh welche Freude - er war von Marina (von Hobby, Crafts and Paperdesign). Anlässlich der Neueröffnung ihres Shops hat sie zur Zeit auf ihrem Blog eine tolle Aktion laufen: jeder, der den Banner ihres Shops in seiner Sidebar verlinkt und ihr dann eine Mail schickt, bekommt ein "kleines Dankeschön" von ihr geschickt. Ich muss sagen, als ich den Briefumschlag leerte und all die wunderschönen Sachen vor mir liegen hatte - dachte ich nicht an ein "kleines" Dankeschön!!!! 
Aber sehr doch mal selber, was da alles aus dem Umschlag herauspurzelte:

Ersteinmal ein Tütchen mit wunderschönen Röschen; mit einer kleinen Dankes-Karte von Marina:
Hier einmal das komplette Set das ich erhalten habe:, Zwei Bögen mit wunderschönen Vintagebildern und ein durchsichtiger Bogen mit Bildern drauf (da muss ich erst noch hintersteigen, was man damit machen kann)

                             

Hier ein komplettes Bastelset für diese tollen Bonbon-Geschenkverpackungen - gleich in mehreren Farben

und noch ein Bastelset: zwei Rohlinge, um seine Karten besonders schön zur Geltung zu bringen - Kartenkoffer. Vorne wird Klarsichtfolie angebracht (die beiliegt) und so kann jeder direkt die darin liegende Karte bewundern:
 
 

Mal ehrlich - ist das ein "kleines" Dankeschön????? Neeeee, finde ich nicht! Ich habe mich einfach riesig darüber gefreut. Schaut doch mal bei ihr im neuen Online-Shop vorbei! Zur Zeit (bis Ende dieses Monats) gibt es auch noch auf jede Bestellung 15 % Rabatt - wenn sich das nicht lohnt?!

Das zweite "Ereignis" über das ich mich ganz doll gefreut habe ist mein erster Challenge-Gewinn!
Bei den Kreativen Stempelfreunden habe ich mit meinen Muttertagskarten bei der Challenge # 76 mitgemacht - und ... bin unter die TOP 3 gekommen - na wenn das keine Bestätigung ist!!! Heißa, da habe ich mich gefreut! Der Banner ziert jetzt natürlich meine Sidebar :o)!!

So ihr Lieben, ich hoffe ich habe Euch nicht zu sehr gelangweilt aber ich musste Euch doch einfach mal mitteilen, worüber ich mich so gefreut habe!!!

Ganz vielleicht gibt es nachher noch einen Post mit was Gewerkeltem - mal sehen :o)

Ansonsten wünsche ich allen einen schönen Start in die neue Woche mit vielen kreativen Ideen und bleibt gesund!!!!

Viele liebe Grüße
Eure
Claudia

Samstag, 11. Mai 2013

zum Muttertag

habe ich zwei sehr ähnliche Karten gestaltet, die ich Euch sehr gerne zeigen möchte.

Aber ersteinmal möchte ich Euch begrüßen meine lieben Blogleser, vielen lieben Dank für Euren Besuch und auch für die lieben Kommentare, die ihr mir immer hinterlasst - ich freue mich sehr darüber und verschönert einfach das Bloggerleben.

So, nun meine beiden Karten, hier erstmal beide zusammen: Sie sind wirklich genau gleich nur bei der linken habe ich den CS vor dem prägen bestempelt

Hier nochmal einzeln, da sieht man auch die Prägung etwas besser

Diese Karte ist genauso geprägt, wird auf dem Foto aber nicht so deutlich :o)





Dieses Motiv ist von Sonja sie zeichnet sie selber und stellt sie auf ihrem Blog als freebee zur Verfügung - ich habe hier ein Motiv von "Jette" benutzt - ist das nicht toll?? Schaut doch mal bei Sonja vorbei!!

Auch dies ist ein freebee von Sonja :o)



Na, was meint ihr ob diese Karten wohl gefallen?

Ich möchte damit gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
- hobbyhof challenge blog # 1 - Alles geht
- stempelträume challengeblog # 12 - Muttertag
- kreative Stempelfreunde Team B und # 76 - Muttertag

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße
Eure
Claudia



Mittwoch, 8. Mai 2013

Alles Liebe zum Geburtstag liebe Tina ...

Mein Prtnerhühnchen "die-pc-maus" (Tina) hat heute Geburtstag. Dafür habe ich ihr ein kleines Geburtstagsset gewerkelt: eine Geburtstagskarte, einen Kellnerblock, eine Schokiverpackung und eine kleine Naschibox - hier erstmal das komplette Set:






Hier einmal das Motiv auf der Schokiverpackung von nahem. So eine Verpackung hatte ich von Elfi zum Geburtstag bekommen und ich habe sie kurzerhand nachgewerkelt :o) Den CS habe ich selber bestempelt:



Und hier der Kellnerblock, den ich mit zwei Rollenstempeln von SU bearbeitet habe - auch diese Idee habe ich bei Elfi gesehen. Für den Verschluss habe ich den eleganten Schmetterling von SU benutzt ..




zwischen die Schmetterlinge habe ich kleine Magneten geklebt.



Als Geburtstagskarte habe ich die Wow-Karte gemacht, die Anleitung dafür habe ich bei Pünktchen & Herz gefunden. Wie ich finde eine geniale Kartenform mit einem wirklichen Wow-Effekt! So sieht sie geschlossen aus, damit sie nicht aufspringt habe ich ein Bändel drumgebunden



Und so sieht sie dann im geöffneten Zustand aus - das ist doch mal was oder? Links das weiße Blatt habe ich mit einem Gruß beschriftet und dann eingeklebt


Ich hoffe meinem Partnerhühnchen gefällt ihr Geburtstagsset! :o)

Mit diesem Set möchte ich gerne an folgenden Challenges teilnehmen:
Bastelmühle 09/2013  - "Kein Designpapier"
stempelgartenchallenge  - Geburtstag
Kartenallerlei  # 79 Bloggeburtstag und Blog Hop


Außerdem möchte ich mal wieder auf ein Blogcandy aufmerksam machen, bei Andrea gibt es ein tolles Candy zu gewinnen - schaut doch mal bei ihr vorbei!

So, jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und morgen einen erholsamen Feiertag.

Viele liebe Grüße
Eure
Claudia




Dienstag, 7. Mai 2013

Eine Wasserfallkarte

Hallo meine lieben Blogleser, schön, dass Ihr wieder mal vorbeischaut. Ich freue mich immer sehr darüber wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst. So macht das Bloggen so richtig Laune und es spornt an weiter zu machen.

Heute habe ich eine Wasserfallkarte für Euch - vor zwei Wochen habe ich mein Sahnehäubchen Elfi besucht und sie hat mir so eine schöne Karte gezeigt. Das ließ mich nicht mehr los - die ganze Zeit saß ich davor und habe versucht herauszubekommen wie die denn nun zusammengewerkelt wurde. Aber irgendwie schien es doch recht kompliziert - aber dann half uns das Internet weiter. Irgendwo auf youtube haben wir dann ein Video dazu gefunden und ich wusste nun endlich wie es geht. Und - Elfi - ich habe es geschafft!!! :o))) Also sie ist natürlich keine Erfindung von mir, aber wer diese Technik nun herausgebracht hat?? - weiß ich nicht. Wenn aber irgendjemand seine Rechte dazu anmelden möchte - bitte melde dich bei mir, dann verlinke ich natürlich zu dir!!! :o)


Also hier jetzt mein Werk: Für die die diese Kartenform nicht kennen - wenn man unten am Bändel zieht, klappt nach und nach jedes Kärtchen auf - ich finde das ist eine tolle Technik

Hier das zweite "Kärtchen"

Das dritte "Kärtchen"

Und das letzte Kärtchen

Na, wie findet ihr meine Umsetzung dieser Kartentechnik?? Ich hoffe sie gefällt Euch! :o)

Desweiteren möchte ich Euch heute mal wieder auf ein Candy aufmerksam machen. Nelli ist mit ihrem Blog umgezogen und hat jetzt zur "Neueröffnung" ein tolles Candy für uns - es gibt 5 unterschiedliche Sets von SU zu gewinnen - schaut doch einfach mal auf ihrem neuen Blog vorbei - da gibt es einiges zu schauen.




So das war es für heute wieder von mir. Wie immer freue ich mich wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Viele liebe Grüße
Eure
Claudia

Montag, 6. Mai 2013

Vintagekarte zum Geburtstag, ein Gewinn und ...

Halllo meine lieben Blogleser, da habe ich doch schon wieder soooo lange nichts von mir hören bzw. lesen lassen. Hmmm, das liegt nicht etwa daran, das ich nicht wollte, nein, irgendwie habe ich mir eine Trombose im Bein zugezogen und durfte einfach nicht so lange sitzen. Ich hoffe Ihr seht es mir nach, das ich auch meine Blogrunden etwas vernachlässigt habe - aber ich bin schon dabei das wieder aufzuholen :o); das müssten einige schon gemerkt haben. :o)

So heute ich ich gleich mehrere Dinge für Euch:
Als erstes habe ich eine Vintage-Geburtstagskarte fürs Geburtstagswichteln bei den Stempelhühnern gewerkelt. Sie dürfte mittlerweile angekommen sein, so dass ich sie Euch auch mal zeigen kann:

 Ich hoffe das Hühnchen freut sich darüber auch wenn ich die Röschen wie ich im Nachhinein finde etwas spartanisch eingesetzt habe.

Als nächstes möchte ich Euch natürlich meinen Gewinn bei Cards und More nicht vorenthalten. Ganz tolle Sachen habe ich dort gewonnen - schaut mal:


Wow, da habe ich mich echt gefreut. Vielen Dank nochmal an Cards und More!

So jetzt bin ich fast fertig aber etwas habe ich noch und zwar  möchte ich Euch noch auf  einen neuen Blog hinweisen: den Hobbyhof Challenge Blog . Es ist ein Challengeblog für jede Stilrichtung - egal ob Stempel, Fadengrafik, 3 D oder sonstiges ... alles ist erlaubt und erwünscht. Jeden 2. Samstag im Monat wird eine neue Challlenge an den Start gehen.


                                                          
Jetzt am 11. Mai startet die erste Challenge. Ich freue mich schon drauf und werde dort bestimmt mitmachen!!

Jetzt bleibt mir nur noch Euch einen schönen Abend zu wünschen!

Viele liebe Grüße
Eure
Claudia